Bemusterung bei Helma – Ablauf der Bemusterung beim Hausbau

Mit der Bemusterung wird der Hausbau konkreter. Jetzt heißt es Außenfarbe, Dach, Fenster, Türen usw. festlegen. Hierfür haben wir uns auf den Weg nach Lehrte/ Niedersachsen gemacht, wo die Bemusterung für alle Helma-Kunden stattfindet. In der Regel ist die Bemusterung für 2 Tage angesetzt.

Helma Bemusterungszentrum
Helma Bemusterungszentrum in Lehrte Niedersachsen

„Bemusterung bei Helma – Ablauf der Bemusterung beim Hausbau“ weiterlesen

Schallschutzfenster – Darauf solltest du achten

Wer in einem Wohngebiet lebt, in dem viel Straßen-, Flugzeuglärm vorhanden ist oder in der Nähe einer Bahnstrecke wohnt, denkt evtl. über zusätzliche Schallschutzfenster nach. Teilweise wird auch von dem Bauamt bestimmte Schallschutzvorgaben gemacht. Es kann auch vorkommen, dass die Baufirma der Meinung ist, dass Schallschutzfenster vorgeschrieben sind. So auch in unserem Fall.

Fenster mit Innensprossen und Blumen
Fenster mit Innensprossen©Pixaby

„Schallschutzfenster – Darauf solltest du achten“ weiterlesen

Eine Hausbaufirma finden

Nachdem das passende Grundstück gefunden und das Grundstück endlich auf uns umgeschrieben wurde, heißt es anschließend eine passende Hausbaufirma zu finden.

Zuerst haben wir uns Gedanken gemacht, was für ein Haustyp wir eigentlich bauen wollen. Schnell wurde klar, dass es ein klassisches ca. 140 qm großes Einfamilienhaus mit Satteldach, in der Bauweise Stein auf Stein, werden sollte.
„Eine Hausbaufirma finden“ weiterlesen